AGB

Nadja'S Küranzug

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

 

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten in ihrer jeweils gültigen Fassung, soweit Sie unseren Online-Shop nutzen und Ware bestellen. Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf Grund dieser Geschäftsbedingungen. Von unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen finden nur Anwendung, sofern diese ausdrücklich schriftlich mit Ihnen vereinbart sind.

Der Dienstleistungsvertrag kommt zu Stande mit:

 

Nadejda Selezneva

Comeniusstr. 8

04315 Leipzig

 

Für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen wenden Sie sich bitte ausschließlich an diese Anschrift.

 

§ 2Vertragsschluss

 

Aufträge werden von uns schriftlich, per Email, fernmündlich und persönlich entgegengenommen. Eine schriftliche Bestätigung durch uns erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden. Das gleiche gilt für Ergänzungen, Abänderungen oder Nebenabreden. Bei sofortiger oder kurzfristiger Lieferung oder Dienstleistung kann die schriftliche Bestätigung durch die Rechnung ersetzt werden.

 

§ 3 Preise

 

Alle Preise sind Endpreise und enthalten keine Mehrwertsteuer laut Kleinunternehmung (§19 Ust.Gesetz)

§ 4 Zahlung

 

Die Zahlung erfolgt grundsätzlich per Vorkasse durch Vorab-Überweisung oder PayPal, es sei denn eine andere Art der Zahlung wurde individuell schriftlich vereinbart.

Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung.

 

§5 Sonderanfertigungen

 

Als Sonderanfertigungen gelten: Auf Kundenwunsch speziell angefertigte Größen, Kleidungen und Farben, sowie extra für den Kunden zugeschnittene Ware. Preise für diese Sonderanfertigungen werden nach Aufwand berechnet und dem Kunden vorher schriftlich oder per E-Mail zur Bestätigung mitgeteilt. Mit Auftragserteilung wird eine Anzahlung in Höhe von 100% des Bestellwertes im Voraus fällig. Des Weiteren gelten als Sonderanfertigungen individuelle Anfertigungen, welche von Nadejda Selezneva für den Kunden angefertigt werden. Sonderanfertigungen sind generell vom Umtausch- und Rückgaberecht ausgeschlossen. Die Fertigung des Kleidungsstücks erfolgt nach den beim Auftragstermin genommenen Körpermaßen. Der Auftraggeber wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass erforderliche Änderungen aufgrund eingetretener figürlicher Veränderungen von ihm zu vertreten sind und zu seinen Lasten gehen.

 

§6 Fehler

 

Unsere Ware wird einer sorgfältigen Kontrolle unterzogen. Sollte eine Lieferung trotzdem einmal nicht Ihrem Auftrag entsprechen, bemühen wir uns Ihnen eine Alternative anzubieten. Bitte senden Sie in so einem Falle die Ware unfrei zusammen mit einer aussagekräftigen Fehlerbeschreibung an uns zurück

 

§7 Eigentumsvorbehalt

 

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Nadejda Selezneva.

 

§8 Versandkosten.

Beim Versand der Ware innerhalb Deutschlands berechnen wir Ihnen eine anteilige Pauschale für Porto und Verpackung in Höhe von EUR 6,99. Wir liefern auf Wunsch auch gerne an ausländische Adressen; bitte erfragen Sie hierfür bei uns die jeweilige Versandkostenpauschale

 

 

Stand der AGB Oktober.2016

Gratis AGB erstellt von agb.de

 

Besucherzaehler

© Nadejda Selezneva

2014- 2018